Die VFB Fußballschule begeisterte über 60 Kinder aus dem gesamten Landkreis Heilbronn

Von 17.07.15 bis 19.07.15 waren vier Trainer der Fußballschule des VFB Stuttgart zu Gast auf dem Kunstrasenspielfeld des TSV Nordheim. Sara Klopp, Sebastian Bonning, Julian Metzger und Cheftrainer Paul Wrensch waren die Ansprechpartner für das Wochenend Camp der 7 bis 12 jährigen Teilnehmer in Nordheim. Von Anfang an waren die jungen Kicker mit vollem Elan und viel Freude dabei. Es wurden viele Übungen und Spiele gemacht. Beliebt waren vor allem das Länderturnier und der Elfmeterkönig. Eine schöne Sache an diesem Fußballcamp ist, dass ein Spieler ausgezeichnet wird, der an diesen 2,5 Tagen besonders positiv aufgefallen war. Sei es beim Helfen wären dem Mittagessen, oder der generell bereit war den jüngeren zu Helfen. Hier freut es uns ganz besonders das wir diese Auszeichnung ein Spieler vom TSV Nordheim erhalten hatte. Herzlichen Glückwunsch Christopher Schudt zu dieser Auszeichnung

Bildergalerie

Alle Teilnehmer am VFB Camp auf dem Kunstrasenspielfeld in Nordheim

Reaktionen der Teilnehmer:

Max Eiler  9 Jahre,  TSV Nordheim

Eine tolle Organisation, Super war das wir zwischendurch Obst bekamen. Die 4 Trainer waren nett wenn auch das eine oder andere mal streng, aber das musste wohl so sein. Es wurde ein gutes Intensives Training angeboten. Außerdem fand ich das Eltern Kind Spiel super.

Nick Eiler  7 Jahre, TSV Nordheim

Wir haben viel gelernt. Die Trainer waren gut, mir machten die verschiedenen Spiele viel Spaß. Es wurden  gute Regeln aufgestellt, die Trainer waren nett wenn auch manchmal streng. Technik und Torschusstraining machten mir besonders Spaß. 

Xaver Michelbach 8 Jahre,  SGM Unteres Zabergäu    

Es war alles Gut an diesem Camp. Ich konnte einige Tricks lernen. Außerdem fand Ich die Disziplin der Trainer sehr gut.

Gregor Dodeve 8 Jahre,  SGM Unteres Zabergäu

Die Spiele waren gut, die Trainer alle vier nett. Ich konnte viele Tricks lernen. Mir hat das Spiel „ Brennball „ ganz besonders gut gefallen. Beim Eltern Kinder Spiel fand Ich die Einteilung Fair.

Wir haben weitere Reaktionen sowie viele Bilder. Diese werden in Kürze veröffentlicht.   Die Interviews wurden unmittelbar nach dem Camp mit den Kindern, von Feldi geführt.

Hannes Mayer 9, SGM Unteres Zabergäu

Die kleinen Obstmahlzeiten zwischendurch waren super. Mir hat gut gefallen das viele Spiele gemacht wurden. Außerdem waren es durchweg nette Trainer. Was mir nicht so gut gefallen hat, wenn wir Fehler gemacht haben musste die ganze Gruppe laufen.

Kathrin Schmoll 10 , TGV Dürrenzimmern

Es war ein tolles Wochenende. Alles war gut. Ich fand Sarah und Paul waren einfach nur klasse. Von Paul habe Ich viel Technik gelernt.